Einradhockey

Jawoll - genau so, wie man sich das vorstellt: HOCKEY auf einem EINRAD! Kein Eishockey, kein Feldhockey, kein Kunstradfahren, kein Radball sondern eher eine Mischung aus allem. (vielleicht ist noch eine Portion Basketball dabei, weil Einradhockey körperlos gespielt wird)

Es ist eine Ballsportart, die auf dem Einrad ausgeübt wird und leider noch nicht olympisch ist. Zwei Teams spielen gegeneinander, in jedem Team gibt es vier Feldspieler und einen Torwart. Es wird mit Eishockeyschlägern und einem Tennisball oder Straßenhockeyball auf Eishockeytore gespielt. Da Fairness selbstverständlich ist, ist keine weitere Schutzausrüstung zwingend nötig
Das Einrad - mit hellen, sauberen Reifen - müsst ihr euch selbst mitbringen, außerdem Schläger, Hand- und Knieschutz.
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

TagZeitOrt
Montag16:30 - 18:30Rendsburger Pl. 1