Forró

Forró ist ein traditioneller Paartanz aus dem Nordosten Brasiliens. Er hat in den vergangenen Jahren durch die Einflüsse anderer Tanzstiele viele Veränderungen erlebt. Jung und Alt tanzen den Forró in Tanzsälen, oder auf der Straße. Es ist ein Tanz, der durch seine Sinnlichkeit und Vielfalt alle begeistert.
Mit nur wenigen Schritten lassen sich viele Kombinationen gestalten und man spürt schnell das angenehme und leichte Körpergefühl, das dieser weiche Tanz vermittelt.

Der Beitrag für den Tanzkurs beträgt einmalig 10 € p.P. (8 Termine) Die Anmeldung muss bei der ersten Kurseinheit erfolgen.

TagZeitOrt
Donnerstag21:00 - 22:15 1) 2)TanzKulturBrasil
  1. nur Vorlesungszeit
  1. Beginn: 27.04.2017 (8 Termine)