West Coast Swing

West Coast Swing ist ein Trendtanz aus Kalifornien, der sich auch in Europa steigender Beliebtheit erfreut. Seinen Ursprung hat er in Tänzen wie Lindy Hop, Jive und Rock&Roll, verzichtet aber auf das typische Bouncen. Geschmeidige Bewegungen im Wechsel mit harten Breaks sorgen für einen beeindruckenden Kontrast und bieten ein schönes Bild für die Zuschauer. West Coast Swing kann zu RnB, Swing, modernem und klassischem Rock, aber auch zu Contemporary getanzt werden.

Dieser Kurs wird wieder angeboten im WS 2017/18!